Zuhause > Nachrichten > Industrie News > CHINESISCHE GITARRENSTADT

Nachrichten

CHINESISCHE GITARRENSTADT

  • Autor:Jack
  • Lassen Sie auf:2017-10-23
Zunyi City, Provinz Guizhou im Nordosten des Bezirks Zhen'an entlang der Grafschaft, die nach Norden 3 km,
2016 ist die jährliche Produktion von 3 Millionen, 80% der Produktexporte. Wo die Herstellung von Gitarre an mehr als 20 Ländern und Regionen verkauft, schätzte, dass die aktuellen chinesischen Gitarre Exporte von drei Prozent.
In den Gitarrenpark eine dreistöckige orange Fassade Pflanze gibt es offene Materialien, Fässer, Schneide, Schleifen, Tuning und andere Arten von Produktionslinien. Im Stimmsaal versetzen mehrere Mechaniker den Metallknopf mit einer Hand, um die Saiten zu berühren, um von Zeit zu Zeit zu hören, um ein Maß für das Gitarrensaiten-Lineal zu finden, das nicht mehr vor der Gitarre platziert ist. das Regal, nahm auch eine Gitarre, um die obige Aktion zu wiederholen.

Zheng'an County, im Nordosten der Stadt Zunyi in der Provinz Guizhou gelegen, ist ein typischer Bergbauernland, wie man die Produktionsbasis westlicher Musikinstrumente wird?
Dies ist aus der "Arbeitswirtschaft" der Grafschaft. Im Jahr 1987 organisierte Zheng'an County "Guangzhou Panyu Arbeiter südlich von 300 Frauen", eröffnete Chinas organisierte Labor Export Präzedenzfall. In den vergangenen drei Jahrzehnten kam Zheng An aus Arbeitsmigranten viele Leute, um technische Mitarbeiter oder Führungskräfte zu werden. Derzeit, Zheng'an County in Chinas Küstenstadt Gitarrenfertigung Unternehmen Arbeiter gibt es 30.000 bis 50.000 Menschen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die Beschäftigung vor Ort zu fördern.