Zuhause > Nachrichten > Unternehmens Nachrichten > GESCHICHTE GUITAR

Nachrichten

GESCHICHTE GUITAR

  • Autor:正在等待翻译……
  • Lassen Sie auf:2017-11-01
Als eines der drei wichtigsten Musikinstrumente der Welt wird die Gitarre mit ihrem wunderbaren Klang, ihrer reichen Harmonie, ihrem perfekten Ausdruck von den Menschen des Lieblings der Welt, zum meistverbreiteten der Welt und spielt die größte Anzahl an Musikinstrumenten. In der internationalen Musikszene führt die Gitarre häufig Touren durch; internationales Turnier der konkurrierenden Gitarre; eine große Anzahl von reichen Werken von hervorragenden, Gitarrenlerner hohe Begeisterung für das Lernen, all diese Gitarre in der heutigen Welt des Wohlstands und der Entwicklung. Angesichts eines solch großen Anlasses der Musik ist China sehr ruhig. Obwohl in den letzten Jahren einige Leute in der internationalen Auszeichnung, gibt es ausländische Meister zu China Aufführungen, Musik-Institutionen auch einen klassischen Gitarren-Profi eröffnet, und Komponisten begannen, Gitarre für den Komponisten zu machen, aber das alles steckt noch in den Kinderschuhen, dieses Niveau der Entwicklung und China 13 Das Entwicklungsniveau der Bevölkerung sollte weit auseinander liegen. Diese Situation drängt heimische Gitarristen, Lehrer, Lernende und Musiker dazu, sich mehr Mühe zu geben, Chinas Gitarrengeschäft zu entwickeln.
Die Gitarre ist ein sehr altes Instrument, und ihre Geschichte ist weit mehr als das Klavier und die Violine. Bereits um 3000 v. Chr. Erschien im alten Ägypten der Li-Qin-Gitarren-Prototyp. Da die Entwicklung der Gitarre nicht eine einzige Entwicklungslinie ist und der Mangel an frühen schriftlichen Aufzeichnungen, vom Li Luqin bis zur Entwicklung moderner Gitarren, unterschiedlich ist, gibt es zwei weitere maßgebliche Argumente: 1 Gitarre stammt aus Asiens Lu Teqin, durch Ägypten, Persien, die arabische Halbinsel, im 8. Jahrhundert n. Chr. nach Spanien verbreitet. 2 Mesopotamien entdeckte die Entwicklung der Longguru-Rutgers, die sich zu modernen Gitarren entwickelten.

Das Spanisch des 12. Jahrhunderts ist vor allem bei zwei Gitarren beliebt: lateinische Gitarre und Maulwurf-Gitarre (viersaitige Gitarre). Das 16. Jahrhundert ist mehr als das Viagra erschienen, Spielmethoden nützliche Zifferblatt, Finger und Bogen drei. In dieser Zeit gab es viele großartige Spieler wie Milan, Mudara und so weiter. Als der spanische Vivetro auf seinem Höhepunkt war, war der Rest Europas aktiv und schien viele bekannte Komponisten und Interpreten zu sein: Galileo (der Vater des italienischen Astronomen Galileo), der hohe El, John Doran und so weiter. Mit dem Erscheinen des Cembalos am Ende des 17. Jahrhunderts
Lute Klavier verschwand. In dieser Zeit gab Spaniens Naier die lateinische Gitarre mit der fünften Saite. 1586 veröffentlichte Alat ein Gitarren-Tutorial, so dass die fünfsaitige Gitarre rasch in andere Teile Europas vorstieß.

Während des 18. Jahrhunderts Barock und Rokoko erreichte die Entwicklung von Tastenmusik und Bogensehne ihren Höhepunkt, während die Gitarre auf einer stagnierenden Bühne stand.

Ende des 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts begann die Gitarre wieder zu beleben. In dieser Zeit gab es zahlreiche große Gitarristen in der Geschichte der Gitarre: Saul, Aguado, Giuliani, etc., sie schufen eine große Anzahl von reichen und kostbaren Gitarrenwerken, einige noch als Gitarrenkonzerte auf dem hervorragenden Repertoire. Zu dieser Zeit hatten Weber, Berlioz, Paganini und andere Musiker, die Gitarre und Komponist spielten, besonders Paganini Gitarre geschrieben, 43 kurze Lieder, mehr als 100 andere Arten von Werken, zusätzlich zum Trio-Quartett und so weiter.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts, durch den Aufstieg von Klavier und Symphonie, gitarren Sie noch einmal in das Jahrzehnt der Rezession.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Gitarre der sechsten Saite hinzugefügt, 50 Jahre spanischer Gitarrenbauer Torres, um den Standard der modernen Gitarre zu bestimmen.
Im Falle des
Im späten 9. Jahrhundert gab es einen großen Gitarrenmusiker, bekannt als der "Vater der modernen Gitarren", und er studierte die Gitarrendarbietung und passte erfolgreich die Werke von Bach, Beethoven, Chopin und anderen Meistern Song an, bereicherte die Gitarrenspur erheblich .. Er etablierte sein eigenes Lehrsystem, schuf viele Etüden, unterrichtete Liu Beite, Puhall und andere Schüler und durch ihren Einfluss im 20. Jahrhundert fast alle Gitarristen.Im frühen zwanzigsten Jahrhundert leisteten die Schüler von Terega einen großen Beitrag zur Wiederbelebung der Gitarre, und der wahre Wohlstand der Gitarre war der größte Gitarrist in der Geschichte, und der Erzieher Segovia hatte drei Beiträge:

1, mit der Gitarre, um das berühmte Klavier, Geige zu spielen, sorgte der Umzug in der Musikindustrie eine große Sensation und Einfluss, und letztlich machen die Gitarre eines der drei besten Instrumente der Welt auf höchstem Niveau erreicht.

2, um die Welttournee und Austausch, so dass Musiker und Menschen auf der ganzen Welt, um den Charme dieser Instrument Gitarre zu erkennen, führte eine große Anzahl von Komponisten für die Gitarre Komponisten, wie: Ponce, Vera Roberts, Rodrigo Ge und so weiter .. Er lief in der Welt der Musikinstitutionen, gründete einen klassischen Gitarrenprofessor und unterrichtete, seine Schüler John Williams, Julian Brieim, Pa Kenning, Diya Shi, Thomas und andere sind in der heutigen Welt Level-Gitarren-Meister. Segovias Verdienst machte ihn mit dem modernistischen Maler Picasso, dem Cellisten Casals und bekannt als der spanische Meister der Kunst. Das berühmte Gitarrist Rodrigo's zwei Gitarrenkonzert: "Alan Lake Esse" und "Fantasy for a Gentleman" ist ein Meilenstein in der Geschichte der Gitarrenkunst, um der Welt eine Vielfalt an Gitarrenperformance und ausdrucksstarker Kraft zu beweisen. Darüber hinaus schrieben Castelnuovo - Tedesco, Tulina, Toro und andere herausragende Komponisten auch eine Gruppe von hoch künstlerischer Gitarrenmusik, Gitarre des zwanzigsten Jahrhunderts zu einem umfassenden Revival.

Twentieth Century ausgezeichnete Gitarrenkomponist, Performer ständig aufstrebend. Komponisten haben Paraguays Barrios, Kubas Bravoville und so weiter. Spieler sind Spaniens Ye Peisi, British Burim und Australiens Williams und so weiter. Ab dem 20. Jahrhundert ist die Gitarrenmusik eindeutig auf die diversifizierte Entwicklung ausgerichtet, sowohl der Gitarrenspielstil, die Form der Gitarrenmusik, als auch das Musikinstrument selbst, es gibt zahlreiche Phänomene.
Gitarren-Features

Klingen

Nach dem "Music Dictionary" (herausgegeben von Wang Peilun) Music: "Die (Gitarre) klingt außergewöhnlich schön, in allen Instrumenten ist die zarteste und akribischste." Gitarrensound der Vereinigten Staaten, so dass die Welt berauscht, weil die Finger direkt die Saite berühren, und durch den Finger Winkel und Positionseinstellung kann eine Vielzahl von verschiedenen Sounds ausgegeben werden, wie zum Beispiel: Spielen im Loch am weichen Klavier, süß , Melancholie, spielt Ton in der Brücke an der Brücke hell, offen, wunderschön.

Harmonie

Die Gitarre hat sechs Saiten, die vier oder sechs gleichzeitig spielen können, so dass Sie mehrere Teile der Musik spielen können. Neben der Gitarre gibt es nur wenige Instrumente wie die Klavierharfe, und die Gitarre ist nicht nur für Solo, Ensemble, Orchester, sondern auch für andere Instrumente und Vokalbegleitung geeignet.

Ausdruckskraft

Gitarre hat einen reichen Ausdruck, schön, wie die süße Nachtigall singt, 456 Saiten tief, es gibt schockierende Melancholie wie ein Dichter. Darüber hinaus variiert die Gitarre Performance-Fähigkeiten, kann Schlagzeug, Schlagzeug, Bass, schwarze Röhre, Glocken, Singen von Musikinstrumenten und so weiter imitieren. Stilvoll vom Barock, Klassik, Romantik bis hin zu allerlei moderner, abwechslungsreicher Musik. Die klassische Zeit der Musik Saint Beethoven hat die Gitarre gelobt: "ist einfach ein kleines Orchester!"

verschiedene Sorten:
Gitarrenfamilie neben dem höchsten künstlerischen Wert der klassischen Gitarre gibt es die hawaiianische Gitarre der Vereinigten Staaten, die spanische Volkslied- und Tanzkunst in der Flamencogitarre, die populäre Volksgitarrengitarre der Welt, E-Gitarre, Bass und so weiter. Diese Instrumente haben unterschiedliche Reichweite, Spielmethoden, Spielstil und erweitern die Mitglieder der Gitarrenfamilie erheblich. So dass es von den Menschen der Welt akzeptiert wird.

Volumen:

Natürlich ist die Gitarre nicht perfekt. Gitarre Einer der größten Mängel ist die Lautstärke ist klein, also gibt es keinen Platz im Sinfonieorchester, oft als Kammermusik. Aber heute gibt es viele ausgezeichnete Gitarrenbauer auf der ganzen Welt, die an der Verbesserung der Gitarrenlautstärke arbeiten und glauben, dass das Volumen der Gitarre in naher Zukunft stark verbessert wird.[{1}]

Jack